Energieversorgungsunternehmen übernehmen eine große Verantwortung in Sachen Gewährleistung der Versorgungsicherheit. Das Leitungsfreischneiden ist ein Geschäftsfeld welches für uns nicht mehr wegzudenken ist. Speziell aus den Märkten Österreich, (Tirol, Vorarlberg, Salzburg) sowie Deutschland (Bodensee Region, Allgäu, Bayern, Thüringen) der Schweiz und Liechtenstein. So auch bei diesem Auftrag in Arzl im Pitztal. Das Personal wird jährlich für solche Trassenfreihaltungs-Maßnahmen geschult.